Am Freitagabend starteten fast 90 Neustädter Radlerinnen und Radler auf einen Rundkurs vom KRG in die Innenstadt, um auf die oft so kritische Schulweg- und Radwege-Situation aufmerksam zu machen. Schon im Vorfeld wurden viele problematische Stellen zusammengetragen, die nun an die Stadt überreicht werden sollen. Einer der Höhepunkte war der Film, den die Zukunfts-AG zusammen mit dem ehemaligen KRGler Lukas König produziert hat: Für mehr Verkehrssicherheit auf Neustadts Straßen!