Grundschüler der Dr.-Albert-Finck-Schule besuchen die Chemie des KRG

Am 3.11.2021 besuchten Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse das KRG, um als Nachwuchswissenschaftler die Polizei zu unterstützen. Im „Schloss Spukstein“ war eingebrochen und eine Schatztruhe entwendet worden. Es galt mithilfe verschiedener Indizien und unter Anleitung des 13er Grundkurses Chemie den Täter durch verschiedene chemische Experimente zu ermitteln. Glücklicherweise konnte der Täter gefasst werden. Ein Feuerwerk und ein kleines Flammenexperiment rundeten den schönen und spannenden Vormittag ab.