Moritz Berner und Jonathan Großhans (beide 9c) haben im letzten Halbjahr mit Abgabe einer Hausarbeit an der 2. Runde des Landeswettbewerbs Mathematik teilgenommen. Sie waren beide erfolgreich und konnten sich damit für die Teilnahme an einem mathematischen Kolloquium qualifizieren. In den Sommerferien erfuhren sie dann unabhängig voneinander, dass sie beim Kolloquium überzeugen konnten und jeweils einen ersten Platz erreichten. Damit wurden sie für die Teilnahme an einem 3-tägigen Workshop an der Uni Trier im Juni 2022 ausgewählt. Wir gratulieren!