Herzlich willkommen im Fachbereich Sport!

Sport wird am Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium durchgängig unterrichtet. Für die Jahrgangsstufe 5 und 6 sind drei Stunden vorgesehen, für alle weiteren Jahrgänge zwei.

Zum Sportreiben stehen am KRG eine Sporthalle und ein 2016 komplett sanierter Sportplatz zur Verfügung. Beides befindet sich direkt an der Schule.

Wie im Video zu sehen, werden am KRG zahlreiche Sportarten unterrichtet.

Der Schwimmunterricht wird in den 6. Klassen erteilt, immer in den Wochen zwischen den Herbst- und Osterferien.

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe fahren eine Woche nach Steinnach am Brenner in Österreich und erhalten dort von den begleitenden Lehrerinnen und Lehrern Skiunterricht. Neben dem Skiunterricht auf der Piste erwartet die Schülerinnen und Schüler dabei vor allem auch sehr viel Spaß an der frischen Luft. Die Ski können übrigens am KRG im eigenen „Skikeller“ ausgeliehen werden.

In der Oberstufe wählen die Schülerinnen und Schüler Sportarten als Schwerpunkte. Regelmäßig bieten wir Basketball, Fußball, Tanz, Volleyball und Badminton als Schwerpunkte an. Bei entsprechendem Interesse seitens der Schülerinnen und Schüler werden auch alle anderen Sportarten wie beispielsweise Turnen und Schwimmen angeboten.

Seit dem Schuljahr 2013/14 kann Sport als Leistungsfach am KRG gewählt werden. Der Leistungskurs Sport zeichnet sich durch eine enge Verzahnung der theoretischen und praktischen Inhalte aus. Dies äußert sich u.a. dadurch, dass sich die Note im Sport-Abitur in gleichen Teilen aus theoretischen und praktischen Prüfungen zusammensetzt.

Sportliche Aktivitäten außerhalb des Sportunterrichts:

Immer in der vorletzten Woche vor den Herbstferien findet im Ordenswald der Waldlauftag statt. Hier messen sich Schülerinnen und Schüler entweder gegenseitig im Wettkampflauf oder stellen ihre Ausdauer beim Sponsorenlauf unter Beweis.

Bei den jährlich stattfindenden Bundesjugendspielen werden zahlreiche Urkunden errungen.

Regelmäßig nehmen Schülerinnen und Schüler für die Sportarten Turnen und Fußball bei „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Gelegentlich auch für die Sportarten Tennis. V.a. die Turnerinnen waren in den letzten Jahren erfolgreich.

Das Training hierzu findet in AGs statt, daneben gibt es noch andere AGs mit sportlichen Inhalten wie beispielsweise die Windsurf-AG.